shotshop.com

Why this study? Scientists want to find out how the current pandemic affects our social behavior. Specifically, the aim is to quantify the average number of contacts in the population at different times and compare them with previous studies and results. This data is important to include in forecasts, to generate better statistics and to better understand the spread of the virus as well as the effects of different measures.

Here the link to the survey (Surveymonkey).

The survey is anonymous and takes less than 2 minutes to complete. You are asked to indicate your gender, age and nationality, but no other personal data is requested. The results of the survey can be transmitted to research institutions, statistical offices and ministries in Luxembourg for analysis.

We do this survey regularly, in order to track the change in behaviour during the different phases of the COVID-19 crisis.

Many thanks for your participation!

Author of the survey: Joël Mossong, Ardashel Latsuzbaia
Editor: FNR

Auch interessant

Kranke Nerze Wie sich ein Pelztier mit dem Coronavirus anstecken konnte

Über 17 Mio Nerze wurden Ende 2020 in Dänemark gekeult. Der Grund: einige Pelztiere erkrankten an Covid-19. Wie konnten ...

LIH
SARS-CoV-2 vs Influenzaviren Fällt die Grippesaison diesmal aus?

Die saisonale Grippe fiel 2020 auf der Südhalbkugel scheinbar nicht so stark aus als in anderen Jahren. Was bedeutet das...

LNS
CORONAKRISE Umfrage "Social Distancing": Wie viele Kontakte haben wir im Durchschnitt pro Tag?

Du willst einen Beitrag zur Corona-Krise leisten? Mach mit bei der Umfrage und hilf Forschern herauszufinden, wie sich u...

Auch in dieser Rubrik

Wissenschaft trifft Kunst FNR Award 2020 für eine Kunstausstellung mit riesigen Gehirnskulpturen

Für sein 10-jähriges Jubiläum verband das Luxembourg Center for Systems Biomedicine Kunst und Wissenschaft in Zusammenarbeit mit zehn renommierten luxemburgischen Künstlern.

social distancing
CORONAKRISE Umfrage "Social Distancing": Wie viele Kontakte haben wir im Durchschnitt pro Tag?

Du willst einen Beitrag zur Corona-Krise leisten? Mach mit bei der Umfrage und hilf Forschern herauszufinden, wie sich unsere sozialen Interaktionen und Kontaktmuster während der Pandemie ändern.

FNR Awards 2020 Ein Preis für ein Gesellschaftsspiel über Geschlechterstereotypen und Wissenschaft

Carole Blond-Hanten und ihr Team am LISER machen auf spielerische Weise und mit Hilfe von Forschungsergebnissen auf soziale Ungleichheiten zwischen Geschlechtern aufmerksam.